Aktuelles
Arbeitsfrühstück mit Dr. Marcus Optendrenk

· ·

Verbesserung des ÖPNV für Jugendliche und junge Erwachsene

Das neue Jahr ist kaum ein paar Tage alt, da haben wir uns bereits mit dem CDU-Kreisparteivorsitzenden und Vorsitzendem des Aufsichtsrates der Verkehrsgesellschaft Kreis Viersen, Dr. Marcus Optendrenk, bei einem gemeinsamen Arbeitsfrühstück über die Verbesserung der ÖPNV-Anbindungen im Kreis Viersen ausgetauscht. Ziel muss dabei insbesondere eine sichere und verbesserte nächtliche Verkehrsanbindung für Jugendliche und junge Erwachsene im Kreis Viersen sein!

« Cooltour und Niederrheintag der JU Niederrhein JU im Kreis Viersen fordert Taxi-Ticket für Jugendliche und junge Erwachsene »